Romantischer Kurzurlaub im Winter

Nichts hält die Liebe frischer als gemeinsame Unternehmenungen. Ab und zu ist es aber auch gut mal ein paar Tage zusammen rauszukommen. Urlaub mit dem Partner im Winter in Deutschland, es ist schlechtes Wetter, der Sturm weht uns um die Nase, Hand in Hand spazieren wir am Strand entlang. Hört sich doch romantisch an, oder? Und das ist es auch. Es muss nicht immer die Südsee sein, ein paar Tage Auszeit in Deutschland sind erholsam und am richtigen Ort Romantik pur. Wenn ihr noch keine Idee habt, wo ihr euren romantischen Kurzurlaub verbringen möchtet, dann lest einfach weiter, einige interessante Orte stellen wir euch jetzt vor.

Romantischer Kurzurlaub an der Ostsee

Die Ostsee ist wunderschön, malerisch, und ein Ort, an dem ihr zu jeder Zeitkraft tanken könnt. Egal, ob die Sonne scheint, ob es regnet, schneit oder stürmt, die Ostsee bietet immer ein traumhaftes Panorama.

An der Ostsee könnt ihr ausgedehnte Spaziergänge machen, schöne Radwege laden zu einer Fahrradtour ein. Das macht bei jedem Wetter Spaß! Viele romantische Hotels befinden sich an der Ostsee, auch Wellnesshotels, die zum Beispiel Massagen und Peelings anbieten. Besondere Erlebnisse sind zum Beispiel Fackelwanderungen am Strand in der Lübecker Bucht oder mit Lamas in Pelzerhaken und Haffkrug. Oder sich auf den Seebrücken auf Usedom oder Rügen zusammen den Wind um die Nase wehen lassen.

Ihr werdet euch in der winterlichen Ruhe an der See von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Endlich mal entspannen, endlich mal eine andere Atmosphäre, die wunderschönen Sonnenuntergänge beobachten, ihr werdet merken, wie euch eine Auszeit guttut.

Romantischer Kurzurlaub in den Alpen

Die Alpen sind eine wahrhaft einzigartige Bergregion. Wollt ihr ein paar Tage dem Alltag entfliehen, liebt ihr die Aussicht und das Gebirge, seid ihr in den Alpen bestens aufgehoben.

Viele Aktivitäten laden euch ein, dem Alltag zu entfliehen. Ob es nun Wandern sein soll oder Bergsteigen, für die ganz Aktiven Klettern oder Mountainbiken, in der Alpenregion ist alles möglich. All dies ist auch bei schlechtem Wetter schön!

Auch im Winter sind die deutschen Alpen einen Kurzurlaub wert. Egal, ob ihr die Winterwanderung mögt oder Skifahren möchtet, für all dies sind die Berge ideal. Romantische Hotels gibt es in der Alpenregion genügend. Stellt euch vor, von einer anstrengenden Skitour heimzukommen, ein wunderschönes Essen zu genießen und anschließend noch den Abend mit einem Glas Sekt im Whirlpool zu verbringen. Winter in Deutschland kann so schön sein! Typische weitere Schneeaktivitäten sind Schneeschuhwanderungen, Snowboarden und Rodeln.

Viele Hotels sind zudem auf Pärchen Besuch ausgelegt und bieten für diese ein extra zugeschnittenes Programm an. So sind sie der perfekte Ort für verliebte Paare.

Romantischer Kurzurlaub im Land Brandenburg

Das Bundesland Brandenburg hat einiges zu bieten. Für Naturliebhaber ist viel dabei. Romantische Seenplatten, die zum Verweilen, zum Erholen, zum Abschalten vom Alltag einladen, genauso wie ausgedehnte Wälder, die zu jeder Jahreszeit das Herz des Wanderers erfreuen.

Brandenburg – ein Erlebnis, das euch beiden sicherlich sehr viel Vergnügen bereiten wird. Hand in Hand durch den Wald spazieren, im Winter Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen See oder eine Langlauftour mit Skiern? Dazu ist Potsdam und Berlin nicht weit. Beide Städte sind immer eine Reise wert. Wer es ruhig möchte, wird den Park Sanssouci mögen oder auch die Altstadt von Potsdam. Gutes Essen ist garantiert und Hotels, die extra auf Romantik Urlauber ausgelegt sind, ebenso.

Falls es dann doch zu ruhig wird, ist Berlin mit dem Zug gut zu erreichen und lädt zu einem Stadtbummel ein. Dies Programm ist übrigens auch für Regentage empfehlenswert. Wenn es dann richtig winterlich kalt in Berlin ist, könnt ihr in eurem Kurzurlaub die vielen Thermen und Hammams besuchen.

In diesem Sinne ist in Berlin und Brandenburg für alle Bedürfnisse etwas dabei, auch wenn diese Region vielleicht nicht die Bekannteste Winterregion in Deutschland ist.

Romantischer Kurzurlaub im Harz

Auch der Harz bietet ideale Möglichkeiten für einen romantischen Kurzurlaub. Erholsame Tage stehen euch bevor, Tage an denen ihr entspannen und euch regenerieren könnt. Denn auch der Harz ist Natur pur. Eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft lädt zu vielen Outdooraktivitäten ein. Egal, ob ihr wandern möchtet, radeln, die wunderschöne Naturkulisse, die der Harz bietet, ist für alles geeignet und bei jedem Wetter eine Reise wert. Viele großartige Skipisten warten im Wintersportzentrum Oberharz auf dich und deinen Schatz. Ihr habt Lust nicht nur zu Rodeln, sondern das Snow Tubing auf aufgeblasenen Reifen auszuprobieren? Dafür ist die Bahn am Wurmberg oder in der Nähe von Sankt Andreasberg ideal. Ihr habt Lust noch mehr Neues zu testen? Dann auf zur Schneeschuhwanderung in Hahnenklee.

Neben den Schneeaktivitäten gibt es einige schöne Städte im Harz, die ihr entdecken dürft. Sei es Bad Harzburg, Wernigerode oder Quedlinburg. Natürlich darf auch eine Dampflokfahrt auf den Brocken nicht fehlen. In diesem Sinne ist der Harz eine Mischung aus Kultur und Natur, die ihn so besonders macht. Romantische Hotels sind auf eure Bedürfnisse ausgelegt, Erholung, Wellness und gutes Essen kommen nicht zu kurz.

Romantischer Kurzurlaub an der Nordsee

Die Nordsee in ihrer rauen Schönheit lädt euch zu jeder Jahreszeit zu einem Kurzurlaub ein. Nicht nur im Sommer ist die Nordsee faszinierend, auch im Winter und bei schlechtem Wetter ist sie eine der schönsten Regionen Deutschlands.

Zum Beispiel in Sankt Peter Ording Arm in Arm am Strand spazieren gehen, im Herbst den rauen Wind genießen, im Winter die Wintersonne, wunderschön ist das! Dem Klang der Wellen lauschen, die Vögel ziehen sehen und einfach die Seele baumeln lassen, Abstand vom Alltag, Erholung pur. Egal ob ihr Entspannung und Wellness wünscht, Wandern, Radtouren oder Kutschfahrten liebt, an der Nordsee werdet ihr all dies finden und ganz viel Romantik dazu! Auf Sylt könnt ihr den Luxus genießen und neben Strand und Wellness ausgiebige Shoppingtouren zusammen machen. In Norden steht ein großartiges Teemuseum in wunderschöner Altstadt, das euch die ostfriesische Teezeremonie näher bringt und gerade im Winter einen gemütlichen Besuch wert ist.

Langweilig wird es an der Nordsee nie und viele Hotels sind extra auf eure Bedürfnisse ausgelegt. Zum Teil bringen sie sogar das Meer in ihre Anwendungen mit ein. Traumhafte Thalasso Anwendungen sind Urlaub pur für alle Sinne.

Einen romantischen Kurzurlaub an der Nordsee werdet ihr nie vergessen, das ist garantiert!

Fazit

Ein romantischer Kurzurlaub stärkt die Beziehung. Es muss nicht immer das Ausland sein, auch in Deutschland gibt es schöne Gegenden, die sogar im Winter und bei schlechtem Wetter zur Erholung einladen. Es gilt sie nur zu entdecken!

Die Nordsee oder die Ostsee bieten ein wunderschönes Naturpanorama, viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, auch im Winter. Langweilig wird es nie! Viele Hotels an der See sind auf Pärchen ausgelegt und bieten ein schönes Programm. Wer die Berge liebt, die Aussicht auf dem Gipfel, wer gerne sportlich wandern möchte, Klettern oder Mountainbike fahren, der ist in den Alpen gut aufgehoben. Im Winter lädt das Gebirge zum Skifahren ein und großartige Hotels runden das Angebot für verliebte Paare ab.

Wenn es nicht ganz so gebirgig sein soll, aber trotzdem hügelig, ist der Harz eine gute Alternative. Wunderschöne Natur verbunden mit tollen Ski- und Rodel- sowie Kulturangeboten machen diese Region zu einem echten Erlebnis für einen romantischen Kurzurlaub zu jeder Jahreszeit.

Etwas unbekannter aber ebenso schön ist das Land Brandenburg, mit wunderschönen Wäldern, Seenplatten und kulturellen Angeboten zum Beispiel in Potsdam. An tollen Hotels und gutem Essen mangelt es ebenfalls nicht, so dass auch diese Region eine entspannte Auszeit für Paare bietet.

Ein romantischer Kurzurlaub in Deutschland, gerade auch im Winter ein perfektes Erlebnis.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen