Warum ist DateNight wichtig für die Beziehung?

Der Alltag schleicht sich schnell in jede Beziehung. Zwischen Arbeit und Freizeit bleibt wenig Zeit für den Partner. Doch genau das ist Gift für die Beziehung. Abenteuer, Kribbeln im Bauch und ein wenig Herzflattern darf niemals verloren gehen. Es ist egal, ob die Beziehung bereits seit vielen Jahren oder erst seit Monaten Bestand hat. Wichtig ist, dass der Kick von Beginn an aufrechterhalten wird.

Frischer Wind für die Beziehung

Frischverliebte sind spontan, machen zusammen viele verrückte Dinge und denken nicht an den Morgen. Das Gefühl vermissen viele Menschen. Diesen Teufelskreis kannst du jedoch mit einfachen Mitteln durchbrechen. Lass dich nicht in den Alltagstrott ziehen, sondern werde erfinderisch.

Du musst dabei nicht kompliziert denken. Ein fester Abend, der nur euch zweien gehört, reicht schon aus. Gemeinsam Zeit verbringen, sich nicht ablenken lassen und die Romantik vom Beginn der Beziehung wieder spüren. Genau darum geht es bei der DateNight. Das Kribbeln zwischen euch, die Gefühle vor den ersten Verabredungen und ein angenehmes Knistern kommen zurück. Nehmt euch Zeit und schaltet das Leben und den Alltag für ein paar Stunden aus.

Zeit zu Zweit

Alternativen suchen ist eines der Schlüsselwörter für eine abwechslungsreiche Beziehung. Sprecht nicht nur über eure Pläne, sondern setzt sie direkt in die Tat um. Anstatt nach Ausreden zu suchen, sollten hier die Lösungen angestrebt werden. Eltern nutzen die Ausrede, keinen Babysitter zu finden. Andere Paare nehmen den Sport oder die Freunde gerne als Ausweichmöglichkeit. Setze feste Zeiten und plane mindestens einmal im Monat einen festen Abend mit deinem Partner ein. Essen gehen, ein Besuch im Zoo oder auch ein paar nette Stunden auf der Bowlingbahn sind nur einige Möglichkeiten.

Vielleicht gibt es aber gerade nicht die Möglichkeiten, um die Vorhaben umzusetzen. Der Lockdown und die Jahreszeit laden eher zu einem Sofaabend vor dem Fernseher ein. Das ist jedoch genau der Ablauf, der jeden Abend bei den meisten Paaren stattfindet. Löst euch davon und sucht neue Ideen und Unternehmungen. Holt so die aufregende Zeit und das Kribbeln im Bauch zurück. Am besten ist es, in Erinnerungen zu schwelgen. Ihr werdet schnell feststellen, was euch besonders gut gefallen hat. Versucht dieses Gefühl zurückzuholen. Verwandelt euer Zuhause in einen aufregenden Ort für euer nächstes Date. Hilfe und Unterstützung bringt da die DateNightBox.

 

DateNightBox: Genießen ohne Stress

Die Vorbereitungen für die DateNight können viel Zeit und Organisation in Anspruch nehmen. Stress und Zeitdruck sind ein ständiger Begleiter und dämpfen die Vorfreude auf den Partner. Bei der Zeit zu Zweit geht es jedoch um das Genießen und nicht um ein selbsterschaffenes Problem. Überlasse die Vorbereitungen uns und freue dich auf einen aufregenden Abend mit deinem Partner.

Die DateNightBox sorgt für Abwechslung und Schwung. Jeden Monat gibt es etwas Neues. Spaß und aufregende romantische oder abenteuerreiche Stunden sind vorprogrammiert. Für Paare, die gerne kuscheln, ist die Box ebenso geeignet wie für Menschen, die es lieber aktiv mögen. Entdecke die Möglichkeiten und lasse die Flamme in euch beiden wieder auflodern.

Ihr müsst euch um nichts kümmern. Je nach Thema ist der Inhalt perfekt auf die gemeinsame Zeit abgestimmt. Snacks, Spiele, Fragen und Aktivitäten versüßen euch den Abend. Die Abwechslung und die Überraschung machen die DateNightBox zu etwas Besonderen, genauso wie euren Abend.

 

Du kannst die Planung noch einfacher gestalten. Entschließe dich für das Abo und lasse dich für 3 oder 6 Monate jedes Mal aufs Neue überraschen. Oder lasse einfach deinen Partner die Box aussuchen. Auf diese Weise ist die Überraschung noch größer. Freue dich schon jetzt auf den neuen Schwung und die Gefühle. Kuschelzeit, heiße Liebe oder ein paar Frühlingsgefühle sind nur einige Ideen, die frischen Wind in eure Beziehung bringen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen